Älter werden - Hormone auch bei Männern en Thema

Männer und Hormone

Doch es gibt sie wirklich! Auch Männer haben Hormone.

Sie haben die gleichen Hormone wie Frauen, nur in einem anderen Verhältnis zueinander. Zum Glück leiden Männer nicht an monatlichen hormonellen Schwankungen, aber der Zahn der Zeit nagt auch an ihren hormonproduzierenden Drüsen.

Kommt dann vielleicht noch der Einfluss von Stress, Medikamenten, falsches Bewegungsverhalten und Ernährungsfehler dazu, kann es zu Hormonstörungen kommen.

Probleme mit der Prostata

Die 2 Hauptthemen, die beim Mann eine Untersuchung der Körperhormone notwendig machen sind:

  • Zeugungsunfähigkeit

  • Prostatavergrößerung (nächtliches Wasserlassen, gebremster Urinstrahl)

Wir therapieren und beraten Sie sehr gerne!

Sprechen Sie uns an!

Weiterführende Informationen zum Thema finden Sie hier:

Die vorgenannten Anwendungsgebiete stellen kein Heilversprechen oder die Garantie einer Linderung oder Verbesserung aufgeführter Krankheitszustände oder Leiden dar.